Topbar widget area empty.
EINE TOUR DURCH DIE ORANG-UTAN-STATION Die Auffang- und Pflegestation in Sumatra bietet Platz für gegenwärtig 45 Orang-Utans. Full view

EINE TOUR DURCH DIE ORANG-UTAN-STATION

Wir laden Sie ein, unsere Auffang- und Pflegestation des Orang-Utan-Schutzprogramms ein wenig besser kennenzulernen. Aufgenommene Orang-Utans durchlaufen in der Station diversen Etappen, bis sie wieder frei im Regenwald leben können.

Eine Stunde von der Grossstadt Medan entfernt, befindet sich unsere Auffang- und Pflegestation. Konfiszierte Jungtiere verbringen bis zu fünf Jahren in der Station, bis sie freigelassen werden können. Andere, ältere Tiere bleiben in unserer Obhut, bis ihr Gesundheitszustand eine Freilassung ermöglicht. Gerne nehmen wir sie auf einen Rundgang in die Station mit:

Hier finden Sie den kompletten Übersichtsplan der Station: 

Die Bildergalerie zeigt nur einige der zahlreichen Gehege der Station. Als weitere Gehe sind zum Beispiel noch einige Notfallunterkünfte vorhanden, welche den Patienten Platz bieten, wenn andere Gehege bereits besetzt sind. Zudem existieren mobile Gehege für andere Tierarten, wie zum Beispiel Gibbons, welche die Station ab und zu kurzzeitig versorgen darf.

>Die Auffang- und Pflegestation
>Die Auswilderungsstationen