Topbar widget area empty.

EIN EHEMALIGER PATIENT KEHRT ZURÜCK

14. August 20190

Am 25. Juni wurde Orang-Utan «Julius» mit einer Verletzung am Bein in die Auffang- und Pflegestation unseres Sumatra-Orang-Utan-Schutzprogramms (SOCP) gebracht.

SCHMUGGELWARE ORANG-UTAN

10. Juli 20190

Am 29. Juni sind drei sehr junge Orang-Utans in der Auffang- und Pflegestation unseres Sumatra-Orang-Utan-Schutzprogramms eingeliefert worden. 

STAUDÄMME LÖSEN ERDBEBEN AUS: GEFAHR FÜR DIE ORANG-UTANS

21. Juni 20190

Palmöl-Plantagen sind meistens der Grund für die Abholzung von wertvollem Regenwald in Indonesien. Auf Sumatra ist das Regenwaldgebiet Leuser-Ökosystem betroffen.

FORSCHUNG IM TIEFLANDREGENWALD

6. Juni 20190

Im Rahmen einer jährlichen Programmreise war unsere Fundraising-Mitarbeiterin Dominique Bärtschi vor ein paar Wochen zu Besuch in unserer Forschungsstation in Sikundur. So kamen spannende Kurzinterviews zustande.

DIE TIERÄRZTIN STELLT HAARIGE PATIENTEN VOR

8. Mai 20190

Die Geschichten der Orang-Utans in unserer Auffang- und Pflegestation sind vielfältig. Die leitende Tierärztin, des Sumatra-Orang-Utan-Schutzprogramms, Dr. Yenny Saraswati, erzählt Eine davon.

WIR MACHEN FORSCHUNG

26. April 20190

In den vergangenen Wochen wurden zwei Untersuchungen publiziert, bei welchen unser Orang-Utan-Schutzprogramm mitgewirkt hat.

ZWEI TRAGÖDIEN IN ZWEI TAGEN

18. März 20190

Orang-Utan «Hope» wurde mit 74 Luftgewehr-Kugeln im Körper in die Auffang- und Pflegestation unseres Sumatra-Orang-Utan-Schutzprogramms eingeliefert. 

AUSGEWACHSENE ORANG-UTAN-MÄNNCHEN IM MEDIZINISCHEN CHECK

20. Februar 20190

Jährlich werden sie medizinisch überprüft und im Januar war es mal wieder so weit: Die Orang-Utan-Männchen «Leuser» und «Fahzren» durchliefen ihren Check.

HOFFNUNGSVOLL BIS ZUM SCHLUSS

30. Januar 20190

Nicht immer ist das Glück auf der Seite der geretteten Orang-Utans. Manchmal meint es das Schicksal doppelt schlecht mit ihnen: Das ist die traurige Geschichte von Orang-Utan-Weibchen «Seroja».

MIT DEM ZOO IM DSCHUNGEL

25. Oktober 20180

Was wären wir ohne unsere Partner? Als Stiftung sind wir auf wertvolle Zusammenarbeit angewiesen.