Topbar widget area empty.
HERZLICH WILLKOMMEN, KLEINE PANDAI! Pandai und ihre Mutter Xira - Quelle: Zoo Zürich, Enzo Franchini Full view

HERZLICH WILLKOMMEN, KLEINE PANDAI!

Als Naturzschutzpartner des Zoo Zürich freuen wir uns, das Orang-Utan-Mädchen Pandai auf der Welt zu begrüssen. Dank der guten Zusammenarbeit mit dem Zoo und dessen Unterstützung können wir weiterhin gegen das Aussterben dieser bedrohten Art kämpfen.

Die Orang-Utan-Dame Xira gebar Pandai am 12. Juni 2015, acht Jahre nach der Geburt ihres ersten Jungen, Hadiah. Die Mutter kümmert sich herzlich um das kleine Baby und wird ihr im Laufe der nächsten Jahre Vieles über das Leben als Orang-Utan beibringen. Zu Beginn war Pandai kaum zu sehen, so klein wie sie war und wie sie sich im roten Fell ihrer Mutter versteckte. Jetzt können Besucher schon einen Blick auf die Kleine erhaschen, wie sie neugierig ihre Umgebung beobachtet – natürlich noch immer an Mama Xira festgeklammert. Der Name Pandai bedeutet auf indonesisch übrigens «klug» und «geschickt» – passend für ein solch neugieriges Tier.

Wir sind stolz, einer der neun Naturschutzpartner des Zoo Zürichs zu sein. Der Zoo Zürich versteht sich als Naturschutzzentrum. Er engagiert sich in internationalen Zuchtprogrammen für bedrohte Tierarten und setzt sich in sechs Schwerpunktregionen ausserhalb der Schweiz für den Schutz bedrohter Ökosysteme und deren Biodiversität ein. Nur mit Partnern wie dem Zoo Zürich ist unsere Arbeit überhaupt möglich.

> Spenden auch Sie!
> Orang-Utan-Schutzprogramm
> Zoo-News