Topbar widget area empty.
JUNIOR RANGER IN DEN THURAUEN Am Rand des Flusses: Eine Junior Rangerin machte sich dieses Frühjahr auf die Spuren der Biber. Full view

JUNIOR RANGER IN DEN THURAUEN

Wie weit springt ein Laubfrosch und was frisst ein Eisvogel? Kinder und Jugendliche, die Teil unseres Junior Ranger-Programms sind, lernen regelmässig viel über die heimische Flora und Fauna. Diesen Sommer ist einiges los: Ende Juni die Olympiade und im August ein Schnuppertag. 

Am Samstag, 29. Juni 2019, werden an die 120 Kinder und Jugendliche aus der ganzen Schweiz erwartet, die als Junior Ranger in den Thurauen einen Postenlauf absolvieren werden. An diesem 5. schweizweiten Treffen, lernen die Kinder Tiere kennen, die typisch für das Auenschutzgebiet sind. Dazu gehören der Eisvogel, der Laubfrosch, der Biber, der Flussregenpfeifer und der Schneider, ein kleiner Schwarmfisch. Nach dem gemeinsamen Mittagessen folgt die Überreichung des Wanderpokals an die diesjährige Gewinner-Gruppe.

Junior Ranger sind Kinder und Jugendliche, die sich regelmässig mit Rangern eines Naturschutzgebiets treffen. Sie erleben Abenteuer in der Natur, lernen interessante Dinge über Pflanzen und Tiere und deren Zusammenhänge– mit dem Ziel ihre Umwelt zu schätzen und zu schützen. Das Konzept stammt aus Nordamerika und wird seit einigen Jahren auch in der Schweiz und im übrigen Europa angewandt. In verschiedenen Naturschutzgebieten, in denen Ranger tätig sind, werden Junior Ranger-Programme angeboten. Meist treffen sich fixe Gruppen etwa einmal pro Monat in ihrem Schutzgebiet. Junior Ranger Schweiz ist die Vereinigung aller Junior Ranger-Gruppen, die dem Verband Swiss Rangers angeschlossen sind. Gruppen gibt es in den Gebieten Greifensee (ZH), Pfäffikersee (ZH), Tierpark Goldau (SZ), Lombachalp (BE), Thunersee (BE) und den Thurauen (ZH/SH) selber.

Seit März 2014 betreibt der Rangerdienst Thurauen (organisatorisch angesiedelt ans Naturzentrum Thurauen, dieses wird von der Stiftung PanEco betrieben) zwei Gruppen Junior Ranger. In Zukunft wären jedoch drei Gruppen angedacht. Für interessierte Kinder und Jugendliche findet am Mittwoch, 14. August 2019, ein Schnuppernachmittag statt. Für nähere Infos, dürfen sich Interessierte gerne bei uns melden!

> Junior Ranger-Schnuppertag
> Kontakt