Topbar widget area empty.

Projekt-Reisen 2020

Wollten Sie schon immer ins Land der Orang-Utans reisen, die Tiere von nahem sehen und in den tropischen Regenwald eintauchen? Im Juli und im November führen wir Sie an den Ort des Geschehens unseres Orang-Utan-Schutzprogramms auf Sumatra. Wählen Sie zwischen zwei ganz unterschiedlichen aber gleichermassen faszinierenden Reisen aus.

Zur Zeit ist das Planen von Reisen für alle von uns kein Thema. Wir hoffen, dass sich die Situation bis Ende Jahr erholt. Deshalb nehmen wir Buchungen nach wie vor gerne entgegen. Zur gegebenen Zeit werden wir Sie gerne hier über das weitere Vorgehen informieren.

Borneo & Sumatra: Grosse Reise zur Feier von 30 Jahre Orang-Utan-Schutz

Datum

21. November – 1. Dezember 2020

Zusammen mit unserem britischen Partner «Orangutan Foundation» feiern wir in diesem Jahr 30 Jahre Orang-Utan-Schutz. Der Höhepunkt dieses Jahres ist eine Reise ins Land dieser stark bedrohten Menschenaffen. Sie erhalten die einmalige Chance, unsere Projekte aus erster Hand kennen zu lernen. Die beiden Stiftungs-Gründerinnen Regina Frey und Ashley Leiman führen Sie auf Borneo und Sumatra zu den von ihnen initiierten Naturschutzprojekten, welche die drei Orang-Utan-Arten und ihren Lebensraum, den tropischen Regenwald, schützen und für ihn einstehen.

Der erste Teil der Reise führt Sie nach Borneo, wo Sie vom Boot aus den wunderbaren Regenwald des Tanjung Putin National Parks und die Projekte zum Schutz der Borneo-Orang-Utans entdecken werden. Im zweiten Teil begrüssen Sie unsere Leute vom SOCP auf Sumatra. Ein Besuch der Auffang- und Pflegestation, des Orangutan Havens und der EcoLodge am Rande des Leuser-Ökosystems ermöglichen einzigartige Einblicke in unsere Arbeit.

Die Reise wird vom britischen Reisebüro SteppesTravel organisiert. Ashley Leyman (englischsprachig) führt als Reiseleiterin durch den Borneo und Regina Frey (deutschsprachig) sowie Ian Singleton durch den Sumatra Teil der Reise.

  • Begleiten Sie die Experten der Orangutan Foundation und des Sumatra-Orang-Utan-Schutzprogramms
  • Erforschen Sie die Wildnis von Borneo und Sumatra, auf den Spuren der letzten Orang-Utans
  • Erleben Sie Flussfahrten durch den dichten Dschungel und erspähen Sie dabei seltene Tierarten

Kosten

£ 8955 (all inclusive, ohne Flüge) (= etwa 11’000 CHF, nach aktuellem Wechselkurs)

Reisen Sie in dem Wissen, dass Sie mit Ihrer Teilnahme direkt die besuchten Projekte unterstützen. In den Kosten ist eine Spende von £ 4000  (=ca. 5000 CHF)  inbegriffen. Beide Naturschutzorganisationen erhalten daher pro Teilnehmer £ 2000 zur Deckung ihrer Projektkosten.

Anmeldung und Anfragen an den Reiseveranstalter SteppesTravel

Email
01285 880980

Naturerlebnis Sumatra: Unkomplizierte Rundreise

Daten

26. Juli – 15. August 2020
20. Dezember 2020 – 9. Januar 2021

Wer gerne einfach reist, dem empfehlen wir die Rundreise «Naturerlebnis Sumatra». Während zwei bis drei Wochen lernen Sie Sumatra von seinen schönsten Seiten kennen und besichtigen dabei unsere EcoLodge ebenso wie den Orangutan Haven. Die Reise wird von der freiberuflichen Reiseorganisatorin Beatrice Fischer und ihrem indonesischen Mann organisiert und begleitet.

  • Erleben Sie eine klassische Rundreise auf Sumatra und besichtigen sie die wunderschönen Highlights der Insel, wie zum Beispiel den Lake Toba
  • Die Reiseleitung gewährt Ihnen persönliche Einblicke in ihr Sumatra
  • Erleben Sie den tropischen Regenwald hautnah
  • Besuchen Sie den Orangutan Haven und informieren Sie sich bei einem Vortrag über das Orang-Utan-Schutzprogramm
  • Es wird eine Vorab-Info-Veranstaltung stattfinden inkl. Vortrag von PanEco

Kosten

CHF 1‘860.–, plus Zusatzwoche Beach CHF 880.–

Frühbucherrabatt Reise Sommer: 10 % bei Buchung vor dem 31. März 2020
Frühbucherrabatt Reise Sommer: 10 % bei Buchung vor dem 31. Mai 2020

Anmeldung und Fragen an die Reiseveranstalterin Beatrice Fischer 

Email

Für Anfragen bezüglich der Schutzbemühungen auf Sumatra oder den Programmpunkten des SOCPs

Email
0041 52 354 32 32