Topbar widget area empty.

Umweltbildung

Was Menschen kennen und schätzen, das schützen sie auch. Unter diesem Motto setzt sich PanEco seit vielen Jahren für ein positives Miteinander von Mensch und Natur ein. Im Naturzentrum im Zürcher Weinland, wie auch in den drei Umweltbildungszentren in Indonesien stehen Umweltbildungsmassnahmen im Fokus unseres Engagements.

Wo in unseren Projekten setzen wir Umweltbildung um?

In der Schweiz

  • Seit 2004 ist PanEco Trägerin des Umweltbildungszentrums UBZ NeulandWeinland in Berg am Irchel, welches 2011 in das Naturzentrum Thurauen eingegliedert wurde. Das Team des Naturzentrums vermittelt seinen Besucherinnen und Besuchern einen lebendigen Bezug zur Natur mit dem Ziel, sie für die Anliegen des Naturschutzes zu sensibilisieren und ihnen eigene Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Das Angebot richtet sich dabei an Schulen, Familien und Erwachsenengruppen.
    > Projekt Naturzentrum Thurauen

 

  • Auf Führungen und Exkursionen bringt die Greifvogelstation Berg am Irchel Kinder und Erwachsene die heimischen Greifvögel näher und sensibilisiert sie für deren Schutz.
    > Projekt Greifvogelstation Berg am Irchel

 

  • Mit dem Lehrmittel «FlussAuen – Das Land im Wasser» stellt das Naturzentrum Thurauen den Schulen ein umfangreiches Werk zur Bearbeitung des Themas Fliessgewässer und Auen zur Verfügung. Das Lehrmittel bietet eine Fülle an Ideen und Materialien für den erlebnisorientierten Umweltunterricht in der Mittelstufe. Zusätzlich dazu wurden Unterrichtshilfen zu den Themen «Biber» und «Greifvögel» erarbeitet.
    > Lehrmittel und Unterrichtshilfen des Naturzentrums

In Indonesien

  • PanEco betreibt zusammen mit ihren Partnerstiftungen YEL, YLHS und YLHP drei Umweltbildungszentren (UBZ) auf Sumatra, Java und Sulawesi. Hier lernen Einheimische wie auch Touristen die einzigartige Vielfalt der Tropen kennen und schätzen. Ihnen wird ein nachhaltiger Umgang mit den natürlichen Ressourcen vermittelt, zum Beispiel in Form von biologischem Reisanbau oder in der Fischzucht. Als weitere alternative Einkommensquelle für die Menschen vor Ort unterstützen wir die Entwicklung von touristischen Angeboten, welche auf die Natur und Kultur Rücksicht nehmen.
    > Projekt Umweltbildungszentren in Indonesien

 

  • Im Umweltbildungszentrum Bohorok auf Sumatra wurde das Lehrmittel «Tropical Rain Forest» erarbeitet. Das Handbuch für Lehrer/innen und ein Arbeitsbuch für Schüler/innen wird im Moment von 50 Primarschulen in Binjai City getestet. Längerfristig soll es landesweit eingeführt werden.